2012 | Dresden und Leipzig |

Vom 29.11.2012 bis zum 1.12.2012 fand unsere Exkursion nach Dresden und Leipzig statt.

Unsere Reise hatte folgende Stationen:

Donnerstag, 29.11.2012, Dresden
Start um 14:30 Uhr in der kleinen, aber feinen Offizin Haag-Drugulin, die ausschließlich im Bleisatz und Buchdruck arbeitet. Die Vorführung dauerte ca. 2 Stunden.
Anschließend diskutierten wir im Kreis von Kolleginnen und Kollegen das Thema Schulschrift. Ein Besuch der Frauenkirche brachte andere Einblicke. Den Abend schloss mit einem gemeinsamen Abendessen und guten Fachgesprächen.

Freitag, 30.11.2012 - es geht nach Leipzig
Wir trafen uns um 13:00 Uhr in der Deutschen Nationalbibliothek. Dort besichtigten wir den Nachlass von Jan Tschichold.
Wir vertieften uns in die Originale von Jan Tschichold. Uns wurde auch das Archiv gezeigt. Den Abend verbrachten wir in einem sehr schönen Ambiente gemeinsam mit Leipziger KollegInnen und führten viele Fachgespräche.

Samstag, den 1.12.2012, 11:00 Uhr, Leipzig
Als erstes folgte eine Führung durch die Lesesäle und die Deutsche Nationalbibliothek.
Anschließend der Besuch des Buch und Schriftmuseums in der Deutschen Nationalbibliothek mit Führung durch die ständige Ausstellung, Dauer ca. 2 Stunden. http://www.dnb.de/


iDD